Über die Jalsa Salana

Die Jalsa Salana ist die jährlich stattfindende dreitägige Hauptversammlung der Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland. Sie ist mit ihren über 40.000 Besuchern die größte regelmäßig stattfindende Versammlung von Muslimen in Europa.
Die Geschichte der Jalsa Salana geht bis nach 1891 zurück, als der Gründer der Reformbewegung, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), die Jalsa Salana zum ersten Mal in Qadian (Indien) ausrief. Damals nahmen 75 Mitglieder der Gemeinde teil. Seitdem hat sich die Jalsa Salana in vielen Länder der Welt fest etabliert. So nahmen zum Beispiel an der letzten Jalsa Salana in Pakistan, 1983, über 200.000 Besucher teil.

Sinn & Zweck der Jalsa Salana

„Der Hauptzweck dieser Versammlung ist es, allen aufrichtigen Personen zu ermöglichen, sich religiös weiterzuentwickeln, sodass sich ihr Wissen vermehrt und sich ihre Erkenntnis mit Gottes Gnade und Unterstützung vertieft. Ein weiterer Grund für diese Versammlung ist, dass sie das gegenseitige Kennenlernen der Mitglieder fördert und die brüderlichen Banden in dieser Gemeinschaft stärkt.“
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), Quelle: Ishtihar 07.12.1982, Majmoo‘ah Ishtiharat Band I., Seite 340

Die Jalsa Salana in Deutschland

Die erste Jalsa Salana in Deutschland fand 1976 auf dem Grundstück der Fazl-e-Omar Moschee in Hamburg statt. Nachdem die Zentrale für Deutschland nach Frankfurt verlegt worden war, wurde auch die Jalsa Salana in der Frankfurter Nuur-Moschee veranstaltet.
Mit der immer größer werdenden Zahl an Mitgliedern kaufte die Gemeinde ein größeres Grundstück („Nasir Bagh“) in Groß-Gerau und hielt auch die Jalsa Salana ab 1985 dort ab.
Auch dieser Ort wurde jedoch alsbald zu klein, sodass ab 1995 die Jalsa Salana auf dem Maimarktgelände in Mannheim stattfand. Die steigenden Anforderungen an Organisation und Logistik machten es jedoch erforderlich, dass auch das Maimarktgelände nach einigen Jahren als Veranstaltungsort aufgegeben werden musste. Seit 2011 findete die Jalsa Salana Deutschland deshalb auf dem Messegelände in Karlsruhe statt. Sie wird jährlich von etwa 40.000 Mitgliedern und Freunden der Ahmadiyya Muslim Jamaat besucht.
Seit der Corona-Pandemie findet die erste Jalsa Salana im Jahr 2021 auf dem Maimarktgelände in Mannheim statt.

Sie haben Fragen zur Jalsa Salana oder weitere Anmerkungen? Gerne können Sie uns direkt durch unsere Hotline erreichen.

Hotline anrufen
Zum Kontaktformular
Zur Jalsa-App

Info-Hotline für die Jalsa Salana

Mit unserem Team stehen wir Ihnen jederzeit für Anfragen bezüglich der Jalsa Salana Deutschland per Telefon zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns für Ihre Fragen und Anregungen zur Jalsa Salana. Wir helfen gerne! Vielen Dank!

 0800 210 77 58

Sie möchten uns doch eine Nachricht schreiben? Dann können Sie unser Kontaktformular nutzen.

Zum Kontaktformular

Programm der Jalsa Salana 2021

Programm-PDF (Deutsch & Urdu)
05:30 Uhr Tahajjud-Gebet
06:10 Uhr Adhan (Ruf zum Gebet)
06:20 Uhr Fajr-Gebet & Dars-ul-Koran
09:00 Uhr Anmeldung
12:00 Uhr Mittagessen
13:15 Uhr Freitagsgebet & ʿAsr-Gebet
13:45 Uhr Fahnenhissen
14:00 Uhr Live Freitagsansprache über MTA Von Hadhrat Mirza Masroor Ahmad, Khalifatul Masih V. ABA
(Mit dem Freitagsgebet wird die Jalsa Salana eröffnet)
ERSTE SITZUNG
16:45 Uhr Rezitation des Heiligen Koran mit Übersetzung in Urdu und Deutsch
16:55 Uhr Rezitation eines Gedichts in Urdu
17:05 Uhr Rede in Urdu: „Vergebung und Nachsicht am Beispiel des Heiligen ProphetenSAW“
von Herrn Sadaqat Ahmad, Leitender Missionar der AMJ in Deutschland
17:40 Uhr Rede in Deutsch: „Das Selbstverständnis eines Ahmadi-Muslims“
von Herrn Kamal Ahmad, Sadr Majlis Khuddam-ul-Ahmadiyya Deutschland
18:10 Uhr Rezitation eines Gedichts in Urdu
18:20 Uhr Rede in Urdu: „Das Gottes Bild im Islam- wie manifestiert Er sich dem Menschen“
von Herrn Mubarak Ahmad Tanveer, Missionar der AMJ in Deutschland
18:50 Uhr Rede in Deutsch: „Der Verheißene Messias- ein Prophet für die Bedürfnisse unserer Zeit“
von Herrn Tariq Ahmad Zafar, Missionar der AMJ in Deutschland
19:20 Uhr Ansagen
19:45 Uhr Maghrib und Ishā‘-Gebet
20:00 Uhr Abendessen (zum Mitnehmen)
05:30 Uhr Tahajjud-Gebet
06:10 Uhr Adhan (Ruf zum Gebet)
06:20 Uhr Fajr-Gebet
06:30 Uhr Dars-ul-Koran
ZWEITE SITZUNG
11:00 Uhr Rezitation aus dem Heiligen Qur’ān mit Übersetzung in Urdu und Deutsch
11:15 Uhr Rezitation eines Gedichts in Urdu
11:25 Uhr Rede in Deutsch: „Die neue Weltordnung des Islam“
von Herrn Iftikhar Ahmad, Missionar der AMJ in Deutschland
11:55 Uhr  Rede in Urdu: „Jenseitsvorstellung im Islam“
von Herrn Fateh Ahmad Nasir, Missionar der AMJ in Deutschland
12:25 Uhr Rezitation eines Gedichts in Urdu
12:35 Uhr  Rede in Urdu: „Selbstreform durch die Liebe zum Khilafat“
von Herrn Maulana Shamshad Ahmad Qamar, Direktor der Jamia Ahmadiyya Deutschland
13:05 Uhr Rede in Deutsch: „Der Islam: ein Manifest für die Gleichheit der Menschen in Zeiten des Rassismus.“
von Herrn Abdullah Uwe Wagishauser, Bundesvorsitzender der AMJ in Deutschland
13:45 Uhr Ansagen
14:00 Uhr Mittagessen
ABSCHLUSS-SITZUNG
16:15 Uhr Sohr und Asr-Gebet
Abschließend:
Rezitation aus dem Heiligen Qur’ān mit Übersetzung in Urdu und Deutsch
Rezitation eines Gedichts in Urdu
Abschluss-Ansprache von Hadhrat Mirza Masroor Ahmad, Khalifatul Masih V. ABA
Stilles Gebet (Dua) und Abschied
PROGRAMM AUF DER FRAUENSEITE
11:00 Uhr Rezitation aus dem Heiligen Qur’ān mit Übersetzung in Urdu und Deutsch
11:10 Uhr Rezitation eines Gedichts in Urdu
11:20 Uhr Rede in Urdu: „Wichtigkeit und Segnungen religiöser Versammlungen“
Frau Amatul Jameel Ghazala, Nationale Sekretärin Taleem Lajna Imaillah Deutschland
11:35 Uhr Rede in Deutsch: „Meine Reise zur Ahmadiyyat, dem wahren Islam“
Frau Fatma Boga
11:45 Uhr Rezitation eines Gedichts in Urdu
11:55 Uhr Rede in Urdu: „Die Verantwortungen der Frauen in der Etablierung einer paradiesgleichen Gesellschaft“
Frau Maryam Ghaffar, Nationale Sekretärin Tarbiyyat Lajna Imaillah Deutschland
12:10 Uhr Rede in Deutsch: „Philosophie und Sinn der großartigen Tugenden von Pardah und Sittsamkeit“
Frau Shazia Noor Malik, Präsidentin AMSV (Ahmadiyya Muslim Studentinnen Vereinigung)

Alle Infos und noch viel mehr jetzt in der Jalsa-App verfügbar!

Download unter

Jalsa Salana Live

Für alle Infos und Neuigkeiten auf einen Blick, laden Sie die Jalsa-App runter unter:

Jalsa Salana-App ist jetzt verfügbar!

Die neue Jalsa Salana-App bietet Ihnen alle Funktionen für die Jalsa Salana 2021 auf einen Blick.
Profitieren auch Sie von den Funktionen.

  • Infos zum Einlass

  • Kontakt zur Information

  • Das Jalsa-Programm griffbereit

  • Aktuelle Informationen zur Jalsa Salana

  • Hilfreiche Links zu weitere Diensten der Jalsa Salana wie Jalsa-Radio

Download für Android und iPhone

Wir sind für Sie da

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Wenn Sie Fragen zur Jalsa haben oder Eindrücke und Erfahrungen teilen wollen, dann können Sie uns kontaktieren. Auch leiten wir Ihre Anfrage für eine ehrenamtliche Tätigkeit auf der Jalsa Salana weiter. Wir freuen uns auf Sie!

Bait-us-Sabuh
Abteilung Jalsa Salana
Genferstraße 11
60437 Frankfurt
Telefon: +49 (0)69 – 50 68 86 00
Telefax: +49 (0)69 – 50 68 86 66
E-Mail: info@jalsasalana.de

Mit der Nutzung des Kontaktformular stimmen Sie der Datenschutzerklärung der Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland zu.

Datenschutzerklärung *
Jazak'Allah und vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns um Ihr Anliegen kümmern und melden uns bei Ihnen.
Etwas ist schiefgelaufen....bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es dann erneut. Sollten weiterhin Probleme auftauchen, dann melden Sie sich bei der Jalsa-Hotline. Jazak'Allah!